Skip to main content

Philips Airfryer Test – Der Philips Heißluftfritteuse Test

In der Welt der „Friteuse ohne Fett“ ist Philips lange eine bekannte Größe. Besonders die Modelle Philips Airfryer XL, Airfryer XXL und Airfryer sind beliebt und werden gerne gekauft. In fast jedem Heißluftfritteuse Test müssen Sie gegen den Hauptkonkurrenten Tefal antreten. Wer dabei die Nase vorne hat, hängt allerdings von Ihren persönlichen Vorlieben ab.Wir haben für Sie einige Modelle unter die Lupe genommen und möchten Ihnen damit Ihre Entscheidung so einfach wie möglich machen. Die Vor und Nachteile, natürlich auch zu anderen Heißluftfritteusen, erfahren Sie selbst verständlich direkt auf unserer Homepage! Wir möchten auf dieser Seite nur kurz auf einzelne Philips Airfryer eingehen, die kompletten Airfryer Test ´s finden Sie natürlich auf der Detailseite der einzelnen Modelle. Natürlich finden Sie auf unserer Homepage auch andere Hersteller und Modelle im Vergleich.

Philips Airfryer XL – Philips HD9240/90 Airfryer XL

Das Modell Philips HD9240/90 Airfryer XL haben wir als erstes gründlich unter die Lupe genommen. Da diese Philips Heißluftfritteuse schon lange auf dem Markt ist, war das Modell Philips HD9240/90 unser erstes und auch längstes Testgerät.
Hier eine Kurze Zusammenfassung: Die Philips HD 9240 90 ist im Gegensatz zu Ihren Konkurrenten ziemlich Leistungs Hungrig. Mit satten 2100 Watt und einem mittelgroßen Garraum, ist sie aber dementsprechend auch schnell auf voller Temperatur. Hier ist Vorheizen laut Bedienungsanleitung schon gar nicht mehr nötig. Die patentierte Rapid Air Technologie verteilt die heiße Luft schnell und gleichmäßig im Innenraum. Dadurch entsteht ein wunderbar gleichmäßiges Frittier Ergebnis. Anders als beim großen Konkurrenten Tefal, besitzen die Philips Airfryer Modelle keinen Rührarm. Also muss der Garkorb regelmäßig per Hand geschüttelt werden, damit ein gleichmäßiges Garergebnis erreicht wird. Die Temperatur kann von 60-200 Grad auf einem gut lesbaren Digital Display reguliert werden. Auch ein integrierter Timer und ein Favoriten-Programm ist gegeben. Das Design ist bei diesem Philips Airfryer Test durchaus schick und kann sich in jeder Küche sehen lassen. Hier geht’s zum Philips Airfryer Test HD9240/90.

Philips Airfryer XL HD9240/90

185,89 € 324,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*

Die XXL Philips Heißluftfritteuse – Philips Airfryer XXL HD9630

Der große Bruder der HD9240/90 ist der Airfryer XXL HD9630. Dieses Modell ist das größte aus der Airfryer Familie. Dafür verlangt sie auch stolze 2225 Watt für ihren 1,4 Kilogramm großen Garraum. Dies ist im Heißluftfritteuse/ Philips Airfryer Test die Höchstzahl. Mehr Leistung braucht kein anderes Modell. Was für ungeduldige gut ist, schreckt Stromsparer vielleicht ab. Genau wie sein kleiner Bruder lässt sich der Philips Airfryer XXL wunderbar reinigen und sieht schick aus. Leider müssen Sie bei diesem Modell auf ein Digitaldisplay verzichten. Die Temperatur kann von 80 – 200 Grad gewählt werden und wird über ein Drehrad auf der Oberseite eingestellt. Der 60 Minuten Timer ist an der Front, ebenfalls in Form eines Drehrads angebracht. Mehr gibt es hier nicht einzustellen. Intuitiv, aber einigen vielleicht doch zu spartanisch. Besonders für Menschen die eine Digitale Kontrolle wünschen ist dieser Riese vielleicht nicht die Ideale Wahl. Mittlerweile gibt es aber einen Airfryer XXL Nachfolger, dieser verfügt auch über ein übersichtliches Display. Wie bei anderern Philips Airfryer Modellen auch, müssen wir leider auf ein Sichtfenster verzichten und unser Gargut selber schütteln. Dies geht aber bei allen Modellen sehr leicht von der Hand.

Philips Airfryer XXL HD9630/90

229,00 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*

Philips Airfryer Zubehör – So sind die Test Airfryer aufzurüsten

Natürlich erhalten Sie auch passendes Philips Airfryer Zubehör. Ob sie einen Grillpfanneneinsatz, einen Grillrost oder eine Backform suchen. Die Auswahl an Philips Airfryer Zubehör ist groß. Daher ist es auch wichtig, dass sie darauf achten, dass das gewünschte Zubehör auch passend für Ihr spezielles Philips Airfryer Modell ist. Sie erhalten im Handel sowohl original Philips Airfryer Zubehör, als auch Komplettsets von Drittanbietern. Dieses hat großteils positive Bewertungen, und wird sehr günstig angeboten. Daher sollten Sie sich diese Sets auch unbedingt einmal anschauen. Wir von Heissluftfriteuse Test haben die Original Philips Airfryer Grillpfanne getestet. Dieses antihaftbeschichtete Zubehör ermöglicht eine größere Auflagefläche und die perfekte Zubereitung von Steaks oder Gemüse. Auch Backfisch haben wir perfekt darauf zubereitet. Philips gibt an, das Sie mit diesem Einsatz 20% Zubereitungszeit sparen können. Wir haben es gemessen! Unser Test-Steak war auf dem Grillpfannen Einsatz ziemlich genau 14% schneller gegart. Wir finden dieses Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen!

Philips Gillrost mit 4 Spießen

14,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*
Philips Airfryer XL Backblech

53,90 € 54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*
Backzubehör für Airfryer

19,99 € 20,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*
5 teiliges Heißluftfritteuse-Zubehör Set

24,99 € 32,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*

Philips Heißluftfritteuse – Airfryer Test zeigt Qualität und guten Service

Wie sind nun unsere Philips Airfryer Erfahrungen? Wie nicht anders zu erwarten können wir qualitativ mit guten Heißluffrittteuse Modellen rechnen. Philips gibt sich größte Mühe den Kundenwünschen zu entsprechen und bringt stets verbesserte Geräte auf den Markt. Auch zeigt sich die Firma sehr kulant, wenn Sie doch einmal ein Problem mit Ihrem Philips Airfryer haben. In unserem Fall hatte sich zum Beispiel nach ca. einem Jahr die Beschichtung der Auffangschale bei einem Airfyer XL gelöst. Eine kurze Mail inklusive Fotos an den Hersteller genügte und wir bekamen unverzüglich einen komplett neuen Behälter zugeschickt.
Natürlich hat eine Philips Heißluftfritteuse ihren Preis. Dafür können Sie aber mit innovativen Produkten, einer guten Qualität und einem super Service rechnen.

 

NutriU App – Philips Airfryer Rezepte auf dem Smartphone

 

Wer stolzer Besitzer eines Philips Airfryer´s ist, sollte sich unbedingt auch die NutriU App anschauen! Mit dieser App holen Sie sich hunderte Airfryer Rezepte und jede Menge Tipps und Ideen, direkt auf Ihr Smartphone! Die App bietet den idealen Einstieg in die Welt der Heißluftfritteusen. Aber auch Erfahrene Nutzer werden staunen, denn die NutriU App bietet nicht nur vollkommenen Ersatz für das Philips Airfryer Rezeptbuch, sondern viel mehr. Sie können sich zum Beispiel ein eigenes Geschmacksprofil anlegen. Dann bekommen Sie Airfryer Rezepte vorgeschlagen, die genau Ihren persönlichen Geschmack treffen! Die Möglichkeit Rezepte zu speichern ist natürlich auch gegeben. Außerdem erhalten Sie allgemeine Tipps rund um die Heißluft-Fritteuse, können anderen Nutzern folgen und mehr! Laden Sie sich die App einfach kostenlos im Store herunter und probieren Sie es aus! Natürlich ist die NutriU App für Android oder IOS verfügbar! So kommen alle Smartphone Besitzer in den Genuss der App!