Skip to main content

DeLonghi Multifry

DeLonghi Multifry Modelle

1234
delonghi multifry 1396 delonghi multifry extra chef fh 1394 delonghi fh 1163 delonghi multifry test
Modell DeLonghi MultiFry 1396 Extra Chef Plus FHDeLonghi FH 1394 Multifry Extra ChefDe’Longhi FH 1163/1 MultiFry ClassicDe’Longhi MultiFry Young FH 1130
Preis

274,00 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

185,89 € 299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

140,89 € 219,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

130,89 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Watt2400240016001400
Kapazität1,7 kg1,7 kg1,5 kg1,5 kg
Abmessungen32,5 x 39,5 x 2939,5 x 32,5 x 2927 x 32,5 x 39,532,5 x 39,8 x 29
Gewicht6,33 kg5,68 kg6,5 kg4,9 kg
Geeignet für6 Personen6 Personen6 Personen4 Personen
Digitaldisplay
Preis

274,00 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

185,89 € 299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

140,89 € 219,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

130,89 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon*

 

Frittieren und kochen mit Heißluft – De´Longhi Multifry

 

Eine Fritteuse erhitzt normalerweise Frittierfett oder Öl elektrisch. So backt sie Lebensmittel in heißem Öl sowie Fett aus. Zu Hause, und in Imbissbuden bereiten sie vor allem die leckeren Pommes zu. Es geht allerdings auch mit weniger Fett. Gesundes sowie modernes Frittieren funktioniert sogar teilweise ganz ohne Fett. Mit moderner Heißluft-Technologie funktioniert Garen und Backen ohne oder mit wenig Fett. Die Speisen werden in heißem Luftstrom gebadet und schonend gegart, ohne dass alles im Fett schwimmt. Es riecht noch nicht einmal unerwünscht. Eine DeLonghi Heißluftfritteuse wie die DeLonghi Multifry ist einfach zu reinigen sowie sicher und einfach im Gebrauch. Gerichte, die man im Backofen zubereiten kann, gehen auch in der Heißluftfritteuse von DeLonghi. Und das für zwei oder drei Personen. Der Luftstrom backt mit etwa 150 Grad und lässt somit keine gesundheitsschädlichen Acrylamide entstehen, die erst ab etwa 170 Grad auftreten.

Die Funktion der DeLonghi Heißluftfritteuse

delonghi fh 1394Ein Thermostat regelt Heizelemente und schaltet bei Bedarf zu. Im Behälter rührt ein Element und wälzt ohne anbrennen den Inhalt um. Deckel, Rührelement und Schüssel der DeLonghi Multifry können zur Reinigung selbst verständlich entnommen werden. Die rotierende Luft gart die Speisen gleichmäßig. Weniger Fett heißt natürlich auch weniger gesundheitliche Risikofaktoren.

  • die Heißluftfritteusen von De’Longhi bereiten bis zu 8 Portionen gleichzeitig zu: frische sowie tiefgekühlte Pommes
  • die Einzelteile sind spülmaschinenfest und, der herausnehmbare, antihaftbeschichtete Behälter erleichtert die Reinigung
  • das innovative extra Heizelement unten erhitzt Speisen gleichmäßig

Die DeLonghi Heißluftfritteuse bereitet zuhause einfach leckere Pommes, ohne unangenehmen Fettgeruch. Dabei braucht man auf den typischen Geschmack vom Imbiss nicht zu verzichten. Die Zubereitung kommt zwar ohne Zugabe von viel Öl aus, aber das Geschmackserlebnis leidet nicht. Die verschiedenen Heißluftfritteusen des Unternehmens DeLonghi eignen sich zum schonenden sowie fettarmen Frittieren der Pommes, Backwaren sowie Gemüse aller Art.

Vorteile der Heißluftfritteuse von De’Longhi

  • bis zu acht Frittenfans mit Pommes gleichzeitig beglücken
  • je Modell passen 1,5 sowie 1,7 kg frische Kartoffeln hinein
  • bei Tiefkühl-Pommes liegt die Kapazität zwischen 1,25 bis 1,5 kg
  • der Frittierbehälter und das Rührelement sind herausnehmbar
  • die keramische Antihaftbeschichtung des Behälters macht die Reinigung problemlos
  • Einzelteile: Deckel, Rührelement sowie Behälter sind spülmaschinenfest
  • Ober und Unterhitze Regelbar

 

Die Multifry, das innovative Küchengerät

delonghi heißluftfritteuse

Die MultiFry ist eine Kombination aus Multicooker und einer Heißluftfritteuse von DeLonghi , die allen Ansprüchen einer Küche gerecht wird. Das Surround Heating System ist von DeLonghi exklusiv entwickelt. Das obere und untere Heizelement erhitzen besonders gleichmäßig. Mit dem vorhandenen unteren Heizelement wird die Zubereitungszeit maßgeblich verkürzt. Es ist bei den MultiFry Modellen FH 1394 und DeLonghi Multifry 1396 unabhängig von dem oberen Heizelement nutzbar, ähnlich wie eine Pfanne. Das obere Heizelement leistet 1400 Watt. Das untere ist beim Modell „Young“ nicht vorhanden, bei den anderen leistet es 200 bis 1000 Watt.

Das Rührelement durchmischt alle Zutaten automatisch. Mit der MultiFry ist nicht nur die Zubereitung möglich von frischen Kartoffeln und mit einem Minimum an Öl, sie zaubert zudem viele weitere Gerichte. Dazu zählen eine ganze Reihe köstlicher Rezepte: vom Risotto bis Couscous und von Eintöpfen bis Ratatouille. Die MultiFry von DeLonghi kann selbst Pizza sowie Kuchen und Quiche zubereiten. Die Rezeptbuch-App gibt es kostenlos für Android, iPhone und iPad. Ein integrierter Timer schaltet automatisch ab. Die Multifry ist besitzt zudem eine Grillfunktion und ein digitales Bedienfeld.

Die praktische Aussattung der DeLonghi-Heißluftfritteusen

  • Deckel transparent und abnehmbar zur besseren Kontrolle
  • Deckel auf Knopfdruck zu öffnen
  • BPA-freie Kunststoffteile
  • digitale oder mechanische Kontrollleuchte
  • Ein/Aus-Schalter

DeLonghi Multifry 1396 der professionelle Top DeLonghi Multicooker

DeLonghi MultiFry 1396 Extra Chef Plus FH

274,00 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Die MultiFry Extra Chef Plus FH 1396 ist DeLonghi’s Sptitzenmodell. Darin lässt sich einerseits Frittiertes, andererseits Gekochtes oder Gebackenes zubereiten. Bei der Multifry 1396 ist ein Umluft-Heizsystem im Einsatz, mit Heizquellen bis zu 1000 Watt unten und bis 1400 Watt oben. In der Oberen sind Gratins oder Pizza zu überbacken. mit der Heißluft sind frittierte Speisen mit kaum Öl möglich: Eine volle Ladung Pommes braucht so nur etwa 14 ml Öl oder Fett. So sind Pommes nahezu fettfrei. Auch Fettspritzer sowie intensive Gerüche in der Küche bleiben aus. Wer möchte, kann laut Hersteller auch die Pommes mit Heißluft ganz ohne Öl herstellen. Gerade Backofen geeignete Pommes sind in den meißten Fällen sowieso schon vor frittiert.

Die Bedienung der DeLonghi Multifry 1396 ist sehr einfach

Der Garbehälter nimmt maximal 1,7 kg frische Kartoffeln auf. Das ergibt in etwa 1,5 kg Pommes, entsprechend etwa vier guten Portionen. Der Hauptgarbehälter besitzt ein Rührelement. Es gibt allerdings eine zweite Schüssel ohne Aufnahmedorn. Diese kann für Pizza und Kuchen ideal verwendet werden. Die verschiedenen Zubereitungen sind in Programmen voreingestellt, die mit einen Drehschalter anzuwählen sind. Die Programme beinhalten die Frittierfunktion, eine Pizzastufe sowie eine Kuchenoption.

Highlights

  • SHS Surround Heating System
  • 8 Automatikprogramme
  • Pfannen- , Ofen- und Gratinfunktion
  • Kostenlose Rezepte-App
  • Oberes Heizelement für Konvektor und Grill-Funktion
  • Unteres Heizelement für vielfältige Rezeptvariationen
  • digitale Anzeige

Zudem gibt es die Grill- und die Eintopffunktion und je ein Programm mit Pfannen-, Ofen- und Gratingerichten. Garzeit sowie Temperatur sind über den Plus-Minus-Bedienschalter manuell wählbar. Die zugehörige App vom Hersteller ist kostenlos und hilfreich mit vielen Rezeptvorschläge. Die DeLonghi Heißluftfritteuse Multifry punktet mit guter Verarbeitung. Der Garbehälter ist beschichtet und gegen Kratzer sowie Anhaften geschützt. Die Geräteaußenwände sind außerdem wärmeisoliert. Die Speisen bleiben noch warm, wenn sie nicht sofort herausgenommen werden. Alle Einzelteile wie Schüsseln, Deckel sowie das Rührelement sind spülmaschinenfest.

Die De’Longhi MultiFry 1396 Extra Chef Plus FH ist für Fans von fettarmen Pommes genauso geeignet wie für Liebhaber von Pizza sowie Gratins. Sie bereitet Eintöpfe und Pfannengerichte zu. Die Bedienung ist sehr einfach. Der Preis ist angemessen und liegt im leicht erhöhten Bereich.

 

Die DeLonghi FH 1394 Multifry Extra Chef – Etwas günstiger

delonghi multifry extra chef fh 1394Auf den zweiten Platz der DeLonghi Multifry Modelle schafft es die FH 1394 Multifry Extra Chef. Wer nicht alle Features der FH 1396 braucht, der kann mit diesem Modell kräftig sparen. Rein optisch unterscheiden sich die beiden Modelle kaum voneinander. Auch die Maße und das Fassungsvermögen sind identisch. Auf einen zweiten Einsatz mit flachem Boden muss bei dem günstigeren Modell dafür verzichtet werden. Außerdem hat die DeLonghi Multifry FH 1394 ein vorinstalliertes Programm weniger als der große Bruder.Von der Leistung her sind beide Modelle gleich. So hat auch die 1394 zwei Heizelemente mit je 1400 und 1000 Watt. Ein weiteres Plus auf das bei diesem Modell verzichtet werden muss ist das mitgelieferte Grill Zubehör. Ansonsten sind die beiden Modelle aber nahezu identisch. Der größte Unterschied ist hier der Preis. Wer auf kein Feature verzichten möchte, für den Ist der große Bruder Ideal. Wer ein wenig Geld sparen möchte, aber trotzdem ein hochwertiges und edles Küchengerät kaufen möchte, für den ist die DeLonghi Multifry 1394 perfekt geeignet.

Details:

  • 7 vorinstallierte Programme
  • Spülmaschinenfest
  • 2 Heizelemente 1.400W/1.000W
  • Sichtfenster
  • Display
  • Grillfunktion

 

>> Viele weitere Heißluftfritteusen finden Sie natürlich immer aktuell auf https://heissluftfriteuse-test.eu

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen die du sehen willst. Unsere Website nutzt Videos der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eins der auf unseren Seiten eingebundenen YouTube-Videos anklicken (und dadurch anschauen), wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Einbindung von YouTube-Videos erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sie können die Weitergabe Ihrer Daten vermeiden, indem Sie die Videos nicht anklicken. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy."

Schließen